Geomantie-Berlin goes IGA 2017

Geomantie-Berlin bei der IGA 2017 in Marzahn-Hellersdorf

Datum: Samstag, den 3. Juni und Sonntag, den 4. Juni, jeweils von 12.00 bis 15.00 Uhr
Treffpunkt: Großer Brunnen (siehe Foto), gleich hinter dem Eingang Eisenacher Straße, IGA-Gelände (Google Maps: https://goo.gl/maps/13UKpDx1ntn)
Eintritt: 20,00 Euro, erm. 18,00 Euro (weitere Infos: iga-berlin-2017.de)


Die IGA befindet sich hauptsächlich auf dem Gelände der „Gärten der Welt“, welches erweitert und ergänzt wurde. Auch ein Teil des Landschaftsparks Wuhletal wurde miteinbezogen. Es gibt dort unglaublich viel Kreatives und wunderbar Gestaltetes zu entdecken, ganz zu schweigen vom vielfältigen kulturellen Programm. Auch die Seilbahn ist fahrenswert!

Bei unseren geomantischen Führungen werden wir u.a. die Gärten der Welt erkunden, die Wasserspiele, tanzende Bäume und den Kienberg befragen, wie er mit seiner neuen Rolle klarkommt. Davor und danach bleibt noch genügend Zeit, das Gelände eigenständig zu entdecken.

Weitere Infos dazu:
https://iga-berlin-2017.de/veranstaltungen/geomantischer-spaziergang

Wenn möglich, kurz anmelden unter: i n f o @ g e o m a n t i e – b e r l i n . d e
oder: https://www.facebook.com/groups/1238726366148213/

Diesen Artikel teilen!
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.