Geomantie-Berlin vor Ort

Ort: Theodor-Wolff-Park, Nähe Mehringpatz in Kreuzberg
Datum: Montag (!), den 28.08.2017, 15.50 Uhr

Im Theodor-Wolff-Park, Nähe Mehringpatz in Kreuzberg, sollen zwei wunderbare Eichen mit Drehwuchs aus denkmalpflegerischen Gründen gefällt werden.Theodor-Wolff-Park Eine Anwohnerin – Hermine Münch-Pohli – die bereits seit den 80er Jahren im Gebiet wohnt, engagiert sich dafür, die Fällung zu verhindern. Hermine wird uns etwas über die Geschichte, die Geschehnisse, die Menschen und das Leben vor Ort in diesem typischen Kreuzberger Kiez erzählen.

EicheDie Teilnehmenden von Geomantie-Berlin werden den Ort geomantisch erkunden und in einen Dialog mit den Bäumen und Naturwesen treten, um dadurch neue Lösungsansätze zu finden, wie mit der Situation umgegangen werden kann. Wer hat Interesse mitzumachen?

Teilnahme kostenlos, gerne kleine Spende!

https://de.wikipedia.org/wiki/Theodor-Wolff-Park

Diesen Artikel teilen!
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.