Aktuelle Termine

Offene Termine

Die offenen Termine werden ehrenamtlich organisiert und laufen auf Spendenbasis. Unser Organisationsteam gibt einen inhaltlichen Rahmen vor, z.B. Recherchen zur Geschichte, zum Naturraum, zur geomantischen Struktur usw. Die Teilnehmenden erforschen dann vor Ort mit und jeder kann sich in einem co-kreativen Prozess, gemäß seiner Kompetenzen und seiner Motivation einbringen.

Spendenrahmen: 10,00 Euro; erm. 5,00 Euro

Seminare

Wir bieten zudem Seminare an, die der geomantischen Wissensvermittlung dienen. Sie sind organisatorisch durchstrukturiert und thematisch festgelegt. Es gibt dazu ein Skript mit Informationen. Der Preis variiert, je nach Inhalt, Dauer und Aufwand.


Vorschau 2017

Juli 2017

Seminar auf der Pfaueninsel Berlin
mit Partha Sarati Das Thomas Kretzschmar

Wann: Sonntag, den 9. Juli, 11.00 Uhr
Dauer: 4 Stunden, incl. Pause(n)
Treffpunkt: Bushaltestelle gegenüber S-Bhf Wannsee Kronprinzessinnenstraße, von dort fährt der Bus 218 zur Haltestelle Pfaueninsel. Wir fahren gemeinsam mit dem Bus zur Fähranlegestelle. Die Fähre fährt ca. alle 15 Minuten. Es besteht auch die Möglichkeit mit dem PKW zur Fähranlegestelle zu fahren.
Kosten: Fähre – 4,00 Euro / Seminar – auf Spendenbasis, eigenes Ermessen, Weitere Infos hier


Geomantische Radtour Fläming: Beelitz – Jeserig – Burg Raben – Bad Belzig / Weitere Informationen folgen

August 2017

Geomantische Fahrradtour

Ort: Potsdam / Neuer Garten
Wann: Sonntag, den 6. August, 10:30 Uhr
Treffpunkt: Hauptbahnhof Potsdam, vor dem Haupteingang Bahnhofspassagen (halbrundes gelbes Ziegelgebäude), Babelsbergerstr. 16, 14474 Potsdam. Dort ist auch ein Fahrradverleih!
Weitere Infos hier . . .


Geomantie-Berlin vor Ort

Ort: Theodor-Wolff-Park, Nähe Mehringpatz in Kreuzberg
Wann: Montag, den 28.08.2017, 15:50 Uhr / Weitere Infos hier . . .

September 2017

Geomantie-Seminar in der Uckermark im Seminarhaus Zichow

Ort: SeminarhausUckermark.de
Wann: 16.09. bis 17.September 2017

Geomantische Erkundung des gemeinschaftsorientierten Landprojekts der Ortshüterin Catarina Scirecki und dessen Umgebung.

Geplant ist: Drachenlinien in der Landschaft zu erkunden sowie einen alten Gutsteich, einen alten Obsthain und Bachlauf mit ihren Naturwesen; Chakren auf dem Grundstück – Chakren in der Landschaft,

Wir werden gemeinsam kochen und abends zum Ausklang den Naturwesenfilm:

„The fairy trail“ anschauen. Einfache Übernachtungen sind im Seminarhaus möglich.

Mehr Infos folgen in Kürze!

Oktober 2017

Blanke Helle – Unterweltgöttin – Offener Termin / Weitere Informationen folgen

November 2017

Tunnel beim Tempelhofer Feld, Unterirdische Stadt – Offener Termin / Weitere Informationen folgen

Dezember 2017

Jahresendtreffen von Geomantie-Berlin / Weitere Informationen folgen

 


Änderungen vorbehalten.