Schlagwort-Archiv: Geomantie Berlin

Geoemantie an der Marienkirchquelle

Mitten in Berlin gibt es einen solchen Ort im Schatten der Marienkirche. Auch wenn es dort keine direkte Wasserquelle gibt, kann man spüren, wie diese Energiequalität aus den Tiefen der Erde an die Oberfläche kommt.

An der Marienkirche, inmitten der Berliner Großstadthektik, wollen wir diese Marienenergie spüren und in uns aufnehmen. Mittels geomantischer Übungen stärken wir diese und mit unserer Liebe und Achtsamkeit gegenüber der Natur, helfen wir der Erde, trotz der vielen künstlichen Energien, die wir Menschen erzeugen, ihre ursprüngliche Natur zu bewahren.

Weiterlesen

Treffen am Plötzensee

Wir umrunden den Plötzensees und erkunden an 5 verschiedenen Punkten die tiefere Qualität des Wasser, den Ort der Lebendigkeit und Drachenkräfte, Ort der Transformation und Erneuerung, den Ort der Göttin sowie den Ort des Unbekannten.

Unabhängig von den Greueltaten, die zum Ende des 2. Weltkrieges in unmittelbarer Nähe durchgeführt wurden und eng mit dem Namen des Sees verbunden sind, erforschen wir die ursprünglichen Qualitäten des Landschaftsraums und neue Einflüsse, die dort, frei von Überlagerungen, bereits in einer alten Sage zum Ausdruck kommen

Weiterlesen

Aktion an der Marienkirche

Wir laden ein zur geomantischen Aktion an der Marienkirche in Berlin-Mitte.

Marienkirche

Thema: Die Marienkirche steht als Mittelpunkt und wichtiger Ort auch in einem europäischen Kontext für die barmherzigen Marienkräfte.

Wir stimmen uns gemeinsam in die tiefere, innere Landschaft des Ortes ein und greifen das bekannte Vergangene mit auf.

Für den Tag bitte an wetterfeste Kleidung denken. Wer möchte, kann im Anschluss an unser Treffen mit uns gemeinsam einen Tee oder Kaffee trinken.

Weiterlesen

Bundesfreiwilligen Tag 2021

Eine etwas andere Stadterkundung am Bundesfreiwilligen Tag am 11.09.2021

Bei dieser etwas anderen Radtour besuchen wir wunderschöne Grünräume und Kraftorte auf dem Weg zu den Falkenberger Krugwiesen. Wir wechseln die Perspektive und erfahren durch Achtsamkeitsübungen etwas über die tiefere spirituelle Dimension der (Stadt-) Landschaft.

Weiterlesen