Schlagwort-Archiv: Treffen

Treffen im Grunewald

Wir treffen uns am S-Bhf Nikolassee und wandern von dort aus in den Grunewald. Der Grunewald ist einerseits ein wunderbarer Naturraum mit außergewöhnlichen Baumcharakteren und faszinierenderen Feenplätzen, andererseits jedoch auch ein geschichtsträchtiger Ort. Wie so oft, dürfen wir gespannt sein, was uns an genau diesem Tag erwartet.

Weiterlesen

Aktion an der Marienkirche

Wir laden ein zur geomantischen Aktion an der Marienkirche in Berlin-Mitte.

Marienkirche

Thema: Die Marienkirche steht als Mittelpunkt und wichtiger Ort auch in einem europäischen Kontext für die barmherzigen Marienkräfte.

Wir stimmen uns gemeinsam in die tiefere, innere Landschaft des Ortes ein und greifen das bekannte Vergangene mit auf.

Für den Tag bitte an wetterfeste Kleidung denken. Wer möchte, kann im Anschluss an unser Treffen mit uns gemeinsam einen Tee oder Kaffee trinken.

Weiterlesen

Geomantieausflug nach Eberswalde

In Eberswalde ist die Qualität der schwarzen Göttin der Verwandlung sehr präsent. Das passt sehr gut zur aktuellen Zeitqualität. Am 31.10. zu Samhain – einer Zeit der Transformation, wo das Tor zur Anderswelt offen ist, treffen wir uns. In diesem Jahr haben wir an diesem Tag zudem noch Vollmond, einen ,Bluemoon‘, d.h. den zweiten Vollmond im Monat.

Eberswalde ist eine kleine Stadt mit knapp 40.000 EW, die sehr in die Länge gezogen ist, über 14 km. Es gibt den historischen und den alt-industrialisierten Teil der Stadt. Zudem war Eberswalde auch schon Bade- und Luftkurort.

Weiterlesen

Ganesha Mandala Aktion

Wir laden herzlich zur Ganesha-Mandala-Aktion auf dem Nöldnerplatz in Lichtenberg ein.


Wann: 10. Oktober ab 12.00 Uhr
Wo: Auf dem Nöldnerplatzin Lichtenberg
(S-Bhf Nöldnerplatz)

Aktion: Ein buntes Mandala für mehr Frohsinn, Glück und gutes Gelingen Eurer Pläne wird gestaltet. Mandalas sind geometrische Bilder, denen in östlichen Traditionen heilende und Energie-lenkende Wirkungen zugeschrieben werden.

Schon das Anschauen, noch viel mehr aber das Selber-gestalten von Mandalas machen Spaß und wirken entspannend!

Unser Bild steht im Zeichen des elefantenköpfigen Gottes Ganesha, der traditionell für einen guten Start und erfolgreiche Unternehmungen steht. Damit wollen wir gemeinsam dem Platz und dem Kiez eine freudige, kraftvolle Energie schenken.

Auf spielerische Weise tragen wir so dazu bei, dass sich die Menschen den Stadtraum aneignen,  – gerade in Corona-Zeiten.

Selbstverständlich sind deshalb auch Kinder herzlich eingeladen! 

Weiterlesen