Seminar in der Uckermark

Geomantie-Seminar im Seminarhaus Uckermark / Seminarhausuckermark.de / Samstag, den 16.09. bis Sonntag, den 17.09 2017

Geomantische Erkundung der Umgebung des gemeinschaftsorientierten Landprojekts mit dem Fahrrad oder optional – mit PKW und zu Fuß

Je mehr wir uns der Zerstörung der Umwelt und der Natur ausgeliefert fühlen und entfremdet von den Naturkräften, je mehr wir wirtschaftlichen Zwängen unterworfen sind und scheinbar keine andere Alternative haben, als in den Städten zu leben, desto mehr entsteht oftmals der Wunsch und die Sehnsucht, nach einem einfachen Leben im Einklang mit der Natur.


Catarina Skirecki hat diese Vision realisiert mit ihrem ganzheitlich orientierten Gemeinschaftsprojekt „Seminarhaus Uckermark“ in Zichow. Dieses Projekt werden wir bei diesem Seminar kennenlernen.

Datum: 16. Und 17. September 2017
Treffpunkt: 11.00 Uhr, Bahnhof Passow
Verbindung: ab 9.33 Uhr Bahnhof Lichtenberg, Gleis
Kosten: 55,00 Euro (Ermäßigung auf Anfrage)
Leistungen: Geomantie-Seminar, Unterkunft mit einer Übernachtung und Verpflegung
Ende: Sonntag gegen 16.00 Uhr
Rückfahrt: 18.04 Uhr, Bahnhof Passow
Fahrkarte: Wir können mit dem Brandenburg-Ticket reisen. Alternativ ist die Anfahrt per PKW möglich.

Wir möchten die Umgebung des Seminarhauses geomantisch zu erkunden, sodass das Gemeinschaftsprojekt besser an die umgebende mehrdimensionale Landschaft angebunden werden kann.

Wir werden Drachenlinien in der Landschaft erkunden, den alten Gutshof mit Gutsteich, den Randowbruch und die Schichten der Erd-Geschichte am Rande des Urstromtals erkunden. Alte „Weinberge“ zeigen ihre wahre ursprüngliche Qualität als Ritual- und Kraftorte. Naturwesenreiche offenbaren ihre geheimnisvollen Qualitäten und Aufgaben.

Catarina wird über sich, das Projekt und ihre Visionen berichten. Abends, zum Ausklang, besteht die Möglichkeit an einer Ortsaufstellung teilzunehmen, über ein Thema, welches sich dann erst vor Ort tagesaktuell, zeigen wird und / oder den Naturwesenfilm „A fairy Trail“ anschauen.

Einfache Übernachtungen sind im Seminarhaus möglich, optional Zelten auf dem Grundstück. Bitte an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung denken; wir gehen auch des Öfteren zu Fuß!

Es ist möglich, direkt mit dem PKW anzureisen. Die geomantische Erkundung der Orte ist optional auch mit dem PKW und zu Fuß möglich. Die Anreise nur per Bahn ohne Fahrrad ist auch machbar. Abholen vom Bahnhof und Fahrt mit Catarina zu den jeweiligen Orten.

Info / Kontakt/ Anmeldung:
i n f o @ g e o m a n t i e – b e r l i n . d e

Leitung:

Susanne Lutz: Stadtplanerin und Yogalehrerin, beschäftigt sich seit 1996 mit Geomantie und hat bei verschiedenen Lehrern gelernt, u.a. Marko Pogacnik, Hans-Jörg Müller, Wolfgang Schneider, Peter Dawkins.
Catarina Skirecki: Schamanin, Systemische Aufstellerin, Sozialpädagogin,

Diesen Artikel teilen!
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.